Plötzliche Erinnerungen...

 

 

 

 

Während der Gestaltung dieser hübschen Give-Aways überkamen mich plötzlich wehmütige Erinnerungen an einen besonderen Sommer in Sardinien...


In meiner Teenager-Zeit verbrachte ich meine Sommerferien oft mit meiner besten Freundin im Ferienhaus ihrer Eltern auf Sardinien. Die Vorfreude versetzte mich schon Monate vorher in einen Zustand von Euphorie, und meine Gedanken wanderten immer wieder zu den bevorstehenden zwei Wochen auf der italienischen Insel, wo Sonne, Strand und Meer den Tagesablauf bestimmten!

Valigia verde con vaso di fiori in un prato verde

Die meiste Zeit teilten wir uns mit unseren Freunden aus Mailand, welche ebenfalls jedes Jahr im August an den kleinen, damals noch unbekannten Ferienort reisten.

 

Nach dem Sonnenbad traf man sich in der Beach-Bar zum leckeren "Solesombra"-Drink, und abends fuhr man zur angesagten Strand-Disco, um zu den "neusten" 80er Jahre Grooves die Nacht zu durchtanzen.

Dabei konnte es schon mal passieren, dass sich ein kleiner Flirt mit einem gut aussehenden Italiener ergab, was die Ferien natürlich noch interessanter machte!



Heute sieht meine Ferienzeit etwas anders aus. Das damalige Hochgefühl ist einer Sehnsucht nach Ruhe und Entspannung gewichen; anstatt intensiver Sonnenbäder nutze ich die Zeit, um die Gegend auszukundschaften, und Kuschelstunden mit meinen Katzen sind mir heute lieber als lange Disco-Nächte.

 

Die schönen Erinnerungen an die Zeit in Sardinien lassen in mir auch heute noch die besondere Stimmung von damals wieder aufleben.

 

Hat sich bei dir im Verlauf der Jahre das Feriengefühl und die Art des Urlaubs auch verändert? Erzähle mir deine Erfahrungen!


Hast du eine Frage oder einen Wunsch? Du kannst mich jederzeit telefonisch (+41 78 726 43 42) oder über das Kontaktformular erreichen. Gerne gebe ich dir die gewünschte Auskunft zu meinen handgefertigten Kreationen.

Scrivi commento

Commenti: 0